Am richtigen Ort – Harmonisch leben und wohnen
Pfingstkongress, 25. - 28. Mai 2007

Orte, an denen Patienten wundersam genesen. Schlafplätze, die krank machen. Inneneinrichtungen, deren Anordnung die Lebensqualität erhöht. Strahlung, die Sensible erspüren, auch wenn kein herkömmliches Messgerät sie registriert. Diese und viele weitere Phänomene deuten darauf hin, dass der Raum Qualitäten aufweist, von denen andere Kulturen, esoterische Traditionen und Grenzwissenschaften weitaus mehr wissen als die meisten westlichen Architekten, Geophysiker und Bauaufsichtsbehörden.
Ein intensives Wochenende lang tragen Experten aus dem In- und Ausland zusammen, was Geomantie und Feng Shui, Radiästhesie und Geobiologie an wichtigen Erkenntnissen über rätselhafte Raumqualitäten vorzuweisen haben. Wie können wir umweltgerecht und energiesparend so bauen, dass wir uns wohl fühlen, an einem Standort, der geomantische und radiästhetische Gesichtspunkte berücksichtigt, mit Materialien und Formen, die den Regeln von Feng Shui und ähnlichen Lehren entsprechen? Auch das heisse Eisen «Elektrosmog» wird angepackt.
Im Vordergrund steht beim Rheinfelder Kongress die praktische Anwendung: Wie finden wir den richtigen Platz? Wie gestalten, wie nutzen wir ihn optimal? Wie schützen wir uns vor ortsabhängigen Belastungen und Gefahren?


Infos

Die Hauptveranstaltungen am Freitag Abend, Samstag und Sonntag finden im grossen Saal des Casinos statt.
Im Nebensaal des Casinos finden 90minütige, vertiefende Seminare und Workshops statt.
Auf dem Vorplatz des Casinos werden praktische Seminare und Diskussionsmöglichkeiten angeboten. Zudem finden mehrere Führungen in die nahe Umgebung statt.
Die Patronatsgesellschaften präsentieren sich an Tischen im Eingangsbereich des Casinos.

Alle englischsprachigen Beiträge werden konsekutiv ins Deutsche übersetzt.
Weitere Informationen finden Sie unter Allgemeine Hinweise.